Redaktueren Login

Musical Magazin - Berichte - Film - Theater - Oper Schweiz - Imscheinwerfer.ch

Sunday, 29 March 2015 00:00

GISELLE, 28.03.2015 - Zürich

Das Ballett Zürich hat wieder eine GISELLE im Repertoire – und es ist eine überraschend schlichte, geradlinig und mit klarer Geometrie aufgebaute (wenn auch leicht unterkühlt wirkende) Zürcher Version dieses Inbegriffs des romantischen Balletts zu erleben. Nach zweimal Spoerli (1980 und 1998) hat man in Zürich nun den französischen Altmeister Patrice Bart mit der Choreographie betraut. Bart ist ein profunder Kenner des Werks. Als Étoile des Pariser Balletts hat er die Rolle des Albrecht unzählige Male getanzt und später als Ballettmeister der Opéra de Paris und als Assistent Nurejews sowie als freischaffender Choreograph viele Neueinstudierungen von GISELLE geschaffen.

 

Read more...
Friday, 27 March 2015 00:00

DIE ZOFEN von Jean Genet - Schauspielhaus Zürich

Regie: Bastian Kraft Premiere: Samstag, 11.4.2015, 20 Uhr, Pfauen
Jean Genet (1910-1986), Homosexueller, Krimineller und einer der bedeu-tendsten Dichter Frankreichs, ist mit seinem Drama DIE ZOFEN ein Meis-terwerk gelungen, das zwischen Illusion und Realität von einem Spiel um Macht und Erniedrigung erzählt.
Am Samstag, 11. April, feiert das Kammerspiel in einer Inszenierung von Bastian Kraft im Pfauen Premiere. Bereits in der Spielzeit 2012/2013 stellte er sich dem Zürcher Publikum erfolgreich mit Hermann Hesses „Der Steppenwolf“ vor. Auf der Bühne werden Lena Schwarz und Olivia Grigolli als die beiden Zofen der gnädigen Frau, gespielt von Susanne-Marie Wrage, zu erleben sein.
„Ich liebe die, die ich liebe, sie sind immer schön und manchmal un-terdrückt, aber aufrecht in ihrer Revolte.“ (Jean Genet)

Read more...
Friday, 27 March 2015 00:00

A-HA meldet sich mit neuem Album, einem geplanten Auftritt bei «Rock In Rio» im September 2015 und internationalen Tourdaten für 2016 zurück!

Köln/Berlin, 25.03.2015 – Nachdem a-ha bereits vor einigen Wochen bekannt gegeben hat, sich für einen spektakulären Auftritt beim 30. Jubiläum von «Rock In Rio» wieder zu vereinen, freut sich die legendäre norwegische Band nun umso mehr, bekannt geben zu können, dass sie im Herbst dieses Jahres ein neues Studio-Album veröffentlichen wird. Im Anschluss an das Album werden sie 2016 wieder gemeinsam auf eine internationale Tournee gehen! So machen sie auch am Montag, 04. April 2016, im Zürcher Hallenstadion halt.

Read more...
Friday, 27 March 2015 00:00

STIMMEN 2015 – Das Programm

2015 findet STIMMEN zum 22. Mal statt. Der fünffache Grammy-Gewinner und internationale Superstar LIONEL RICHIE wird am 15. Juli die Marktplatzkonzerte in diesem Jahr eröffnen. Zwischen dem 15. und 19. Juli werden LIONEL RICHIE, BOB DYLAN,
MELISSA ETHERIDGE, SOPHIE HUNGER und schliesslich STATUS QUO die STIMMEN-Fans auf dem Lörracher Markplatz begeistern.

Read more...
Tuesday, 24 March 2015 00:00

Marco Rimas neues Programm Helwitzia: ADS pur auf der Bühne

So wie’s Messi und Ronaldo mit den Füssen treiben, treibt’s Rima mit Händen und Mundwerk. Schnell, präzise, unerwartet und oft aus dem Rückhalt. Rima hat keine Zeit für komplizierte Dribblings, er schiesst und schiesst. Das Staccato muss stimmen. Am wohlsten fühlt sich die hyperaktive Bühnensau Rima, wenn sein Publikum aus den Lachern nicht mehr herauskommt. Das gelingt an mehreren Stellen seines höllwitzigen Hellwetziaprogramms. Rimas grossartige pantomimischen
Kurzeinlagen sind fester Bestandteil der Komik.

Read more...
Thursday, 19 March 2015 00:00

CRISTALLIN (CH )

CRISTALLIN schreibt Songs so weich, dass man sich für immer in sie hineinlegen möchte. Mit «Tides» gibt er einen ersten Vorgeschmack auf die im Frühling erscheinende EP. Darauf hüllt uns CRISTALLIN ein in träumerische Melodien und sanfte Beats und nimmt uns mit auf eine Reise in die sphärischen Weiten des Dream Pop .

Read more...
Sunday, 15 March 2015 00:00

St.Gallen: LUCREZIA BORGIA, 14.03.2015

Donizettis LUCREZIA BORGIA ist bedauerlicherweise viel zu selten auf den Opernbühnen anzutreffen, obwohl diese Oper den Komponisten auf dem Höhepunkt seiner Kunst zeigt. Das Werk besticht mit einer spannungsgeladenen Handlung, einer für die Zeit differenziert ausgestalteten Charakterisierung der Personen und natürlich mit Donizetttis nie versagendem melodischen Einfallsreichtum. Das Theater St.Gallen hat mit dieser Aufführung einen szenischen Wiederbelebungsversuch gewagt – und gewonnen!

Read more...
Sunday, 15 March 2015 00:00

Der Lion ist King in Basel.

Der neue König von Basel ist das mehrfach international ausgezeichnete Disney Musical The Lion King.

Einige ausgewählte Fakten:

  • Lion King hat bereits über 75 Millionen Besucher in 19 verschiedenen Ländern auf 5 Kontinenten begrüsst.
  • Die Herstellung aller Puppen und Masken beanspruchte etwa 37'000 Stunden. Das schwerste der fabelhaften Kostüme wiegt 20 kg und wird von Pumbaa getragen.
  • Ungefähr 700 Kostüme wurden speziell für die 52 Darsteller von Hand gefertigt.
  • Für die unterschiedliche Beleuchtung haben die Lichtdesigner knapp 700 Beleuchtungselemente verwendet um die unterschiedlichen Stimmungen zu erzeugen.
  • Das gesamte Equipment für die aufwendige Disney Produktion in Basel wurde mit 23 Lastwagen angeliefert.

Nun haben Sie einen kleinen Eindruck der Dimensionen dieser Produktion.

Read more...
Tuesday, 10 March 2015 00:00

ROTE LATERNE, 08.03.2015 - Zürich

Durch das Premierenpublikum (zu Recht) überaus wohlwollend aufgenommene Uraufführung von Christian Josts neuer Oper ROTE LATERNE am Opernhaus Zürich. Endlich ein zeitgenössischer Komponist, der es neben der spannenden Behandlung des Orchesterapparats auch versteht, Melismen und Kantilenen für die Sängerinnen (etwas weniger für die Sänger) zu schreiben. Vor allem eben für die Rollen der Frauen fand der Komponist eine differenziert ausgestaltete und  die seelischen Befindlichkeiten ausdrucksstark charakterisierend komponierte musikalische Sprache. Die feinfühlige Inszenierung von Nadja Loschky in der Ausstattung von Reinhard von der Thannen mit ihren poetischen und geheimisvoll düsteren Aspekten machte den Abend auch sehenswert und beeindruckte tief. Mit grossartigen Sängerpersönlichkeiten besetzt!

Read more...

Suchen

Newsletter

Subscribe

captcha  

Der Newsletter erreicht mehrere tausend Leser. Nach der Registrierung erhalten Sie ein Bestätigungsmail.